Bettdecken richtig auswählen

mit Beratung bei Teppich Stark in Hamburg

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Auswahl der perfekten Decke auch die Temperatur in Ihrem Schlafzimmer und das persönliche Wärmeempfinden. Ist der Raum kühl oder beheizt? Schwitzt man stark oder friert man leicht? Für Sommer oder Winter oder auch die Übergangszeit gibt es das Passende. Hierzu beraten unsere Spezialisten Sie bei Teppich Stark in Hamburg-Poppenbüttel gern!

Es gibt viele unterschiedliche Materialien und Verarbeitungstechniken, unterschiedliche Wärmestufen und Größen. Bei den Materialien kann man generell zwischen Naturfasern und Synthetikfasern als Füllung unterscheiden. Bei der Füllung haben Synthetikfasern den Vorteil, dass sie pflegeleicht, einfach zu reinigen und atmungsaktiv sind, während Naturfasern wie Daunen, Kamelhaar oder Seide besonders gut Feuchtigkeit aufnehmen können. Diese Decken und Kissen sind allerdings oft aufwendiger in der Reinigung. Ein besonders wichtiges Kriterium bei Bettdecken ist ebenso die Wärmeklasse, die natürlich auch von Ihrem persönlichen Schlafempfinden abhängt.

Neben Sommer- und Winterdecken gibt es auch sogenannte Vierjahreszeitendecken, die aus zwei einzelnen Decken bestehen und nach Bedarf zusammengefügt oder getrennt werden können. Ein anderes Kriterium bei der Wahl der Bettdecke ist die Größe. Die Normgröße von 135 x 200 cm ist für sehr große Menschen oft zu kurz und im Winter ist es in der Regel angenehmer, sich in eine Decke der Übergröße 155 x 220 cm zu kuscheln.

Dies alles sind Kriterien, die neben der Wahl der passenden Bettdecke bedacht werden sollten. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern!

Neben Decken führen wir auch Kissen, Bettwäsche sowie andere Schlafzimmereinrichtungen. Stöbern Sie doch einmal dort. Wie bei allen Produkten, die Sie bei Teppich Stark finden, ist auch bei Decken höchste Qualität unser Antrieb. Daher vertrauen wir nur ausgesuchten Markenherstellern.