DesignLine Serie Round Edge

Windmöller Flooring schaffte sich mit seiner Connect-Technologie einen Namen als Pionier für Design Beläge, die mittels Klicksystem verlegt werden können. Darüber hinaus bietet das Unternehmen allerdings mit seinem Design Line Programm auch herkömmlich Produkte an, die fest zu verkleben sind. Bislang existieren im Programm Design Line sechs perfekt aufeinander abgestimmte Sortimente von sehr hochwertiger Qualität.

Kontakt und Anreise »
  • 40 Jahre niedergelassender Handel
  • Moderner und umfangreichen Online-Shop
  • Alle namhaften Hersteller und Marken

Neuer Auftritt für Design Line

DesignLine Serie Round Edge
Neuer Auftritt für Design Line

Windmöller Flooring schaffte sich mit seiner Connect-Technologie einen Namen als Pionier für Design Beläge, die mittels Klicksystem verlegt werden können. Darüber hinaus bietet das Unternehmen allerdings mit seinem Design Line Programm auch herkömmlich Produkte an, die fest zu verkleben sind. Bislang existieren im Programm Design Line sechs perfekt aufeinander abgestimmte Sortimente von sehr hochwertiger Qualität, die sich für den Einsatz in privaten Wohnbereichen eignen. Alle diese sind mit einer PU-Oberflächenvergütung versehen. Sie bestechen durch ihre Pflegeleichtigkeit, sind besonders reinigungsfreundlich, unempfindlich und hoch strapazierfähig. Darüber hinaus eignen sich alle Beläge aus dem Design Line Programm für feuchte Räume und die Fußbodenheizung. Auf Grund ihrer hohen Stärke finden sie ihren Einsatz auch bei Renovierungs- und Sanierungsarbeiten.

Runde Kanten für mehr Authentizität

Die neue Design Line Serie Round besticht durch ihre runden Kanten. Geeignet ist diese Serie Round für private Räumlichkeiten genauso wie für Objektflächen. Dank der runden Kanten kommt es zu einer Verstärkung der Optik der Fugen. Die Flächen erhalten so ein Maximum an Authentizität. Die Bodenbeläge sind relativ einfach zu säubern und zu pflegen. Die Design Line Designböden der Serie Round halten selbst starken Belastungen stand. Das Design dieser Serie besticht durch seine realitätsnahe Natürlichkeit in den unterschiedlichsten Motiven, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Sie können alle Motive ideal miteinander kombinieren und so immer wieder neue Variationen an Belägen entstehen lassen. Dabei entstehen stets ganz individuelle Muster. Dank der abgerundeten Kanten kann die Verlegung der Design Line Serie Round relativ flott erfolgen. Zudem wird hiermit eine hohe Tritt- und Schalldämpfung erreicht, was insbesondere dann von Vorteil ist, wenn beispielsweise kleinere Kinder im Haus toben. Oder wenn der Einsatz der Serie Round im geschäftlichen Bereich stattfindet. Auf Grund der niedrigen Höhe der Beläge ist die Design Line Serie Round perfekt für Renovierungsarbeiten und für das Verlegen auf Fußbodenheizungen geeignet. Diese Vorteile sollten Sie auf jeden Fall nutzen, wenn Sie ihr Zuhause mit neuen Bodenbelägen versehen wollen. Des Weiteren stehen noch andere Serien für edlere Optiken zur Verfügung, um auch höchsten Ansprüchen genügen zu können.

Tipps zum Verlegen der Design Line Serie Round Bodenbeläge

Bei der Design Line Serie Round Bodenbeläge handelt es sich um sehr hochwertige, elastische Kunststoff Bodenbeläge mit einer unterschiedlichen Nutzschichtdicke. Versehen sind diese mit einer PUR Oberflächenvergütung. Vor dem Verlegen sollten Sie sich von der einwandfreien Beschaffenheit der Ware überzeugen, denn wurde der Belag erst einmal verlegt, kann dieser nicht nachträglich reklamiert werden. Bevor die Bodenbeläge verlegt werden können ist darauf zu achten, dass sämtliche Untergründe stets ebenerdig, sauber, trocken, druck- und zugfest sowie frei von Rissen sind. Zum Zeitpunkt des Verlegens der Beläge muss der Untergrund auf jeden Fall komplett trocken sein. Es sollte sichergestellt sein, dass während der Abbindungsphase des Klebstoffsystems die raumklimatischen Bedingungen konstant bleiben. Beim Verlegen muss immer vollflächig verklebt werden. Es ist darauf zu achten, dass während der kompletten Verlegearbeiten ein stets gleichbleibendes Raumklima herrscht und keine großen Temperaturschwankungen auftreten. Eine Verlegehilfe wird empfohlen. Einzelne Planken dürfen auf gar keinen Fall gegeneinander gepresst werden, sondern nur fugendicht und frei von Spannungen verlegt werden. Im Anschluss an die Verlegung sollte der Belag mit einer 50 kg-Gliederwalze angewalzt werden. Nur so kann eine Farbgleichheit gewährleistet werden. Ist die verlegte Fläche komplett abgefunden, kann sie belastet werden.

DesignLine Serie Round Edge

Alba-Oak-Cottage-DEI2337RE.jpg
Alba-Oak-Cream-DEI2332RE.jpg
Alba-Oak-Siena-DEI2333RE.jpg
Alba-Oak-Snow-DEI2336RE.jpg
Boston-Cherry-DKB1472RE.jpg
Dark-Oak-DEI3332RE.jpg
Dark-Pine-DKI6203RE.jpg
Everglade-Oak-DEI3377RE.jpg

1 bis 8 von insgesamt 8

So finden Sie uns:



Mit dem Auto Mit Bus&Bahn


Nachricht an uns:


Da macht das Einkaufen bei Teppich Stark noch einmal soviel Freude:

Kundenkarte Teppich Stark Hamburg Ihre Vorteile als Karteninhaber