Ratgeber Bodenbeläge

Sie fragen - der Profi aus Hamburg antwortet!

Nähservice

Welcher Bodenbelag passt zu mir? Was macht Parkett so besonders? Was ist eigentlich Designbelag? Wir beantworten Ihre Fragen rund um Ihren Bodenbelag! Sie haben spezielle Fragen oder wünschen sich eine persönliche Beratung? Dann kommen Sie gern zu uns ins Alstertal - spontan oder mit einem persönlichen Beratungstermin!

Ratgeber Bodenbeläge

Tipps von Teppich Stark!

Welcher Bodenbelag passt zu mir?

Parkett, Designbelag, Laminat, Teppichboden, Kork, Linoleum - es gibt so viele Bodenbeläge! Um den passenden Bodenbelag zu finden, sollten Sie im ersten Schritt Ihre Bedürfnisse und Prioritäten kennen. Hier wollen wir Ihnen als erste Orientierungshilfe ein paar Denkanstöße zur Wahl Ihres neuen Bodenbelags geben.

Einsatzort:

Suchen Sie einen Bodenbelag für Ihr Zuhause oder gewerblich genutzte Räume? Welche Rolle spielt die Akustik? Ist der Boden Feuchtigkeit oder starken Verschmutzungen ausgesetzt wie zum Beispiel im Eingangsbereich, im Bad oder in der Küche? Welches Zimmer soll ausgestattet werden?

Gesundheit:

Legen Sie Wert auf Nachhaltigkeit und ökologische Materialien? Haben Sie Allergien oder Probleme mit den Gelenken? Muss der Boden oft feucht gereinigt oder womöglich sogar desinfiziert werden?

Optik:

Wünschen Sie sich eine klassische Holzoptik? Oder soll es ein modernes Stein-Dekor sein? Sind Sie auf der Suche nach brillanten Farben oder faszinierenden Mustern? Haben Sie je nach Bodenbelag schon über eine Verlegerichtung (längs, quer, diagonal) oder ein Verlegemuster (gerader Verband, Fischgrät-Optik, quadratische Fliesen) nachgedacht? Wollen Sie Ihre Räume optisch vergrößern und luftig wirken lassen oder lieber eine gemütliche Behaglichkeit erschaffen? Wie hoch sind Ihre Decken?

Persönliche Umstände:

Welches Budget steht zur Verfügung? Bauen Sie neu oder renovieren Sie eine Bestandimmobilie? Haben Sie Kinder, Haustiere, muss der Bodenbelag barrierefrei sein oder arbeiten Sie viel im Home Office? Haben Sie viele Treppen, Winkel oder knifflige Ecken? Suchen Sie einen erfahrenen Profi, der die Verlegung und unter Umständen auch die Entfernung und Entsorgung der Altbeläge übernimmt?

 

Was ist eigentlich Parkett?

Parkett ist der König der Bodenbeläge! Aus echtem Holz gefertigt ist es immer ein Unikat, das durch eine einzigartige Optik und ein wunderbares Laufgefühl überzeugt. Ob Landhausdiele, Fischgrät-Parkett, Schlossdiele, Mosaik-Parkett oder Tafelparkett - Parkett hat viele Facetten. Bei der Wahl der Oberflächenveredelung kommt es auf Ihre Wünsche an: Natürlich geölt, farblich geölt oder lackiert sind drei beliebte Optionen.

Eines haben alle Parkett-Böden gemeinsam: Nur präzise und mit viel Fachkenntnis verlegt entfalten sie ihren vollen Glanz. Wir von Teppich Stark haben ein Team festangestellter Parkettleger mit viel Erfahrung, die jeden Raum mit einem neuen Parkett verschönern oder bestehendes Parkett wiederaufbereiten (schleifen und veredeln). Erfahren Sie hier mehr über unser Parkett.

 

Was ist eigentlich Designbelag?

Ein Trend mit vielen Gesichtern - ein Designbelag von Teppich Stark überzeugt in bester Qualität. Die unzähligen Designs und Farben werden Sie begeistern! Ein Designbelag besteht aus unterschiedlichen Verbundwerkstoffen, die ihn robust, langlebig und strapazierfähig machen. Die Zusammensetzung unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller - achten Sie im Idealfall auf eine kontrollierte Herstellung in Deutschland. Gute Designbeläge sind sehr unempfindlich gegenüber UV-Strahlung. Die Reinigung von Designböden ist unkompliziert mit einem Bodenwischer möglich. Für Privathaushalte und Gewerberäume gibt es unterschiedliche Qualitäten. Viele Designbeläge sind auch für Feuchträume wie Bäder geeignet. Wir führen auch Designbeläge in Bio-Qualität.

Sie wünschen sich einen neuen Designbelag, der professionell verlegt ein richtig gutes Bild ergibt? Unsere erfahrenen Bodenleger kennen sich mit Designbelägen aus und bringen Sie im Handumdrehen auf Ihren Boden. Auch die kräftezehrende Entfernung und Entsorgung der Altbeläge übernehmen unsere festangestellten Handwerker gern für Sie.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Designbeläge.

 

Was ist eigentlich Laminat?

Laminat ist ein Dauerbrenner bei den Bodenbelägen mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Bei Teppich Stark führen wir ausschließlich Laminat in Premium-Qualität, an dem Sie lange Freude haben werden. Eine starke Nutzschicht macht unser Laminat besonders langlebig. Laminat reagiert jedoch sehr empfindlich auf Feuchtigkeit - stehendes Wasser muss unbedingt vermieden werden und die Reinigung sollte im Idealfall trocken und ansonsten nur nebelfeucht erfolgen. Besonders wichtig bei einem Fußboden aus Laminat ist eine optimale Trittschallfämmung.

Ob als Klick-Laminat oder als vollflächig verklebter Boden - unsere Bodenleger bringen Ihr neues Laminat gern auf Ihren Boden! Um die Entfernung und Entsorgung der Altbeläge kümmern wir auch gern.

Erfahren Sie hier mehr über Laminat von Teppich Stark.

 

Was sind eigentlich Böden aus Kork?

Bei Kork denken Sie nur an Weinflaschen und Untersetzer? Kork kann viel mehr: Die Eiche der Korkrinde ist auch ein wunderbarer Rohstoff für nachhaltige Bodenbeläge! Die Korkeiche wächst in warmen Klimazonen und kann regelmäßig abgeernet werden. Dabei wird die Rinde geschält, der Baum an sich aber nicht abgeholzt. Kork ist also eine nachwachsende Ressource mit sauberer Ökobilanz. Die fein geschnipselte Rinde ergibt dann den Grundstoff für Böden aus Kork. In vielen Designs erhältlich überzeugt ein Kork-Boden durch ein komfortables Laufgefühl und unkomplizierte Reinigungseigenschaften. Außerdem ist ein Korkboden angenehm fußwarm!

Wenn Sie auf der Suche nach einem nachhaltigen Bodenbelag sind, der außerdem richtig gut aussieht, sollten Sie sich unbedingt unser Sortiment an Kork-Böden anschauen. Um die professionelle Verlegung und um die Entfernung und Entsorgung der Altbeläge kümmern wir uns auch gern. Hier erfahren Sie mehr über Kork von Teppich Stark aus Hamburg.

 

Was ist eigentlich Linoleum?

Bunt, pflegeleicht und nachhaltig - das ist Linoleum! Dieser natürliche Bodenbelag ist eine richtig gute Wahl, wenn Sie einen gelenkschonenden Boden mit einem tollen Farbspektrum suchen. Wahrscheinlich denken Sie bei Linoleum direkt an Turnhallen, Schulflure oder Krankenhäuser, aber Linoleum ist auch für private Haushalte eine tolle Alternative. Wo früher Töne aus bleichem Gelb dominierten, sind heute viele Farben beim Linoleum möglich - knalliges Pink, cooles Blau, leuchtendes Gelb, inspirierendes Lila oder frisches Grün sorgen für Farbe in jedem Raum. Auch dezente Töne wie Taupe, Grau, Beige oder Creme sind mit Linoleum möglich.

Linoleum ist ein elastischer Bodenbelag, der bei jedem Schritt nachfedert und die Gelenke schont. Er kann einfach feucht gewischt oder sogar desinfiziert werden. Außerdem ist er sehr langlebig und robust. Unsere Profis zeigen Ihnen gern die neue Vielfalt von Linoleum - und um die professionelle Verlegung bei Ihnen kümmern wir uns selbstverständlich auch!

 

Warum sollte ich auf einen Profi für meinen Bodenbelag setzen?

Parkett, Designbelag, Laminat, Teppichboden, Kork, Linoleum - so unterschiedlich all diese Böden sind, eines haben sie gemeinsam: Ihren vollen Glanz entfalten sie nur, wenn sie präzise verlegt wurden! Ein professioneller Bodenleger hat viel Erfahrung, handwerkliches Geschick und das richtige Werkzeug, um aus einem Boden ein Erlebnis zu machen.

Das fängt schön bei der Vorbereitung des Untergrundes an: Durch fachmännisches Spachteln und Schleifen wird der Estrich schön glatt und Unebenheiten oder Neigungen werden angeglichen. Ein gelernter Bodenleger weiß auch genau, welche Maßnahmen für eine optimale Trittschalldämmung notwendig sind und welche Verlegeart (schwimmend im Klick-System oder vollflächig verklebt) die beste für Ihr Projekt ist. Bei der Entfernung von Altbelägen sieht ein Profi immer sofort, ob sich unter dem Altbelag Problemstoffe wie Asbest verbergen. Er wird dann die richtigen Maßnahmen einleiten. Ihr neuer Bodenbelag soll auf dem alten Bestand verlegt werden? Auch hier kann ein Profi am besten beurteilen, inwiefern diese schnelle und kostengünstige Lösung möglich ist.

Bei der Verlegung an sich ist das handwerkliche Können eines ausgebildeten Bodenlegers unerreichbar. Gerade bei Winkeln, Treppen, Treppenanschlüssen, Erkern, Fugen oder an den Übergängen zu gefliesten Bereichen zeigt sich, was ein Profi kann! Auch komplexe Verlegemuster wie die Fischgrät-Optik gehören in die Hände eines Profis. Der Profi sorgt auch für einen perfekten Abschluss zur Wand mit einer optimal angepassten Fußleiste.

Bei Fragen rund um die Reinigung und Pflege Ihres Bodens ist ein Profi immer der richtige Ansprechpartner. So mancher gut gemeinte Tipp aus einem Onlineforum hat schon für irreparable Schäden an Parkett und Co. gesorgt! Halbwissen ist gefährlich - das gilt auch für Bodenbeläge!